Musik als gestaltendes Element unserer Umgebung

Wie beeinflusst Musik die Wahrnehmung einer Situation, eines Raumes oder einer Filmszene?

Musik beeinflusst in grossem Masse, wie wir Räume und Situationen wahrnehmen. Dies geschieht jedoch meist unbewusst. Dir diese Wirkung bewusst zu machen, ist das Ziel dieser Lernumgebung. Dabei soll dir zum einen bewusst werden, wie du als Zuhörer durch Musik beeinflusst werden, gleichzeitig sollst du selbst die Möglichkeit bekommen, Musikstücke so auszuwählen, dass beim Zuhörer eine bestimmte Stimmung entsteht.

Zunächst wird dir gezeigt, wie Musik, etwa in Filmen, eingesetzt wird. Wie verändert sich eine gezeigte Situation durch unterschiedliche Musik im Hintergrund? Wo im Raum, in welchem wir uns bewegen, wird Musik eingesetzt?

In einem nächsten Schritt überlegst du dir, nach welchen Kriterien Musik ausgewählt wird. Welche Stimmung soll in welchem Raum erzeugt werden?

Im dritten Schritt erstellst du einen eigenen "Score", eine eigene musikalische Untermalung zu einem Filmausschnitt, einem Bild oder einem bestimmten Raum.

 

Lernziele:

Ich kann die Wirkung von Musik beschreiben.

Ich kann erklären, aus welchem Grund Musik an ausgewählten Orten (Supermarkt, Sportveranstaltung, ...) eingesetzt wird.

Ich kann Musik zu verschiedenen Stimmungen finden.

Ich kann Musik erfinden, die eine bestimmte Stimmung transportieren kann.

Ich kann Musik zu einer Filmszene improvisieren. 

 

 

Aufgabenstellungen in diesem Kapitel: 
Wo in unserer Umgebung findet sich Musik?
Playlist für verschiedene Umgebungen
Wie kann ich Stimmung in Musik ausdrücken?

Lizenz dieses Textes: Creative-Commons-Lizenz

Autorschaft: Herzig Jenik

Ihr vergleicht eure Eindrücke zu einem Filmausschnitt. Her geht es zunächst darum, dass ihr erste Erfahrungen damit macht, wie Musik in Filmen eingesetzt wird, um eine bestimmte Stimmung beim Zuhörer zu erzielen.

In dieser Aufgabe geht es darum, eine Filmszene musikalisch zu untermalen, sodass beim Zuhörer eine passende Stimmung ausgelöst wird. Dazu improvisiert ihr in Gruppen mit Instrumenten zu einem gegebenen Filmausschnitt.