Lernumgebungen gestalten - FD1.6 PH FHNW

Im Frühlingssemester 2018 der PH FHNW findet das Seminar «Lernumgebungen für das Schulfach Musik» zum ersten Mal statt. Die Resultate werden hier präsentiert.

Die Aufgabe an die Studierenden lautete, Aufgabensets nach Luthiger zu erstellen. Zusätzlich war es Pflicht, eine interaktive Aufgabe zu kreieren. Dazu können die auf dieser Webseite implementierten Elemente von h5p.org benützt werden.

Die Aufgaben werden als OER (Open Educational Resources) mit einer CC BY SA versehen veröffentlicht.

Die Herausforderung besteht darin, Arbeitsaufträge klar zu formulieren:

  • Regel 1: Ein Arbeitsauftrag muss vorab klar durchdacht und konzipiert sein.
  • Regel 2: Ein Arbeitsauftrag benötigt eine kooperative Aufgabenstruktur.
  • Regel 3: Ein Arbeitsauftrag muss präzise gestellt sein.
  • Regel 4: Ein Arbeitsauftrag muss verständlich sein.
  • (Regel 5: Das Verständnis eines Arbeitsauftrages muss sichergestellt werden.)

Lizenz dieses Textes: Creative-Commons-Lizenz